Bensheim

OWK Auerbach

Wanderung zur Juhöhe

Auerbach.Die nächste große Wanderung des OWK Auerbach findet am Sonntag, 22. September, statt. Von Heppenheim führt die Wanderung über den Blütenweg zur Wallfahrtsstätte auf dem Kreuzberg und weiter zur Juhöhe. Von da geht es zurück zum Ausgangspunkt. Die Anreise erfolgt per Bahn. Um 9.40 Uhr ist Treffpunkt am Auerbacher Bahnhof, Abfahrt 9.55 Uhr oder Zustieg in Bensheim um 9.58 Uhr.

Die Wanderung führt bis oberhalb von Laudenbach durch Weinberge und dann durch den Wald. Der Kreuzberg ist vermutlich schon seit vorchristlichen Zeiten Kultstätte gewesen, 1347 ließen Lorscher Mönche dort eine Kapelle errichten, die 1521 urkundlich erwähnt wurde.

Dort wollen die Wanderer rasten, bevor sie dann bald den Wald verlassen und vorbei an Feldern zur Juhöhe ziehen. Weiter geht es wieder durch den Wald bis zur Arnoldseiche und hinunter nach Heppenheim. Die Gehzeit beträgt viereinhalb Stunden. Danach findet in Heppenheim eine Einkehr statt.

Anmeldungen nimmt Walburga Kandler entgegen, Telefon 06251/9853012, Gäste, besonders auch Neubürger, sind willkommen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel