Bensheim

Lebenskunst Am Mittwoch Vortrag von Psychologe Andreas Knuf

Wege aus der Grübelfalle

Bensheim.Im Rahmen der Reihe Lebenskunst kommt am Mittwoch (15.) Andreas Knuf um 20 Uhr in das Bensheimer Bürgerhaus. Thema seines Vortrags ist: "Ruhe da oben - Wege aus der Grübelfalle".

Wer kennt das nicht: Nach einem anstrengenden Tag fällt man abends müde ins Bett. Doch statt rasch einzuschlafen, rasen einem Gedanken durch den Kopf, Erinnerungsfetzen des Tages, Sorgen, Zweifel ob man alles richtig gemacht hat oder Befürchtungen, was am nächsten Tag passieren könnte.

Laut einer aktuellen Umfrage der DAK leidet jeder Vierte unter nächtlichem Grübeln und Sorgen. Die Folge sind Schlafstörungen, eine der neuen Volkskrankheiten des 21. Jahrhunderts. Aber auch andere psychische Störungen können so leicht entstehen, vor allem Depressionen, die mit negativen Gedanken und ständigem Grübeln einhergehen.

Vor allem das sogenannte Grübeln scheint in den letzten Jahren zugenommen zu haben. Unter Grübeln verstehen Wissenschaftler das immer gleiche Nachdenken über die immer gleichen Fragen.

Wissenschaftler und Psychotherapeuten beschäftigen sich immer mehr mit der Frage, woher der Lärm in unserem Kopf eigentlich kommt und wie sich "Ruhe da oben" finden lässt. Eine der Hauptgründe für unseren unruhigen Geist scheint die zunehmende Beschleunigung unserer Welt zu sein: Immer mehr Reize müssen in immer kürzerer Zeit verarbeitet werden.

Schon seit einigen Jahren lehren Therapeuten und Berater ihren Klienten zunehmend, nicht den Inhalt ihrer Gedanken zu ändern, sondern quasi einen inneren Abstand zu den eigenen Gedanken zu gewinnen.

Mit diesem Thema hat sich Andreas Knuf intensiv beschäftigt und die aktuellen Forschungsergebnisse studiert. Knuf ist als Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut erfolgreich in eigener Praxis in Konstanz tätig.

Karten für diesen Vortrag gibt es in Bensheim bei Weltbild, in der Musikbox im Kaufhaus Ganz, in Zwingenberg bei der Buchhandlung Lichtblick, in Auerbach bei der Bücherkiste und in Heppenheim bei der Bücherstube May. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel