Bensheim

Langwaden

Weihnachtsgruß für die Senioren

Archivartikel

Langwaden.Für die Senioren in Langwaden ist die Adventsfeier des örtlichen DRK in den vergangenen Jahren zu einer liebgewordenen Tradition geworden. Alljährlich am 1. Advent wurden die Bürger ab 60 Jahren ins Langwadener Dorfgemeinschaftshaus zum stimmungsvollen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen eingeladen.

Kotaktlose Übergabe

Der Gesangverein Liederkranz umrahmte üblicherweise die Veranstaltung mit Weihnachtsliedern und auch der Nikolaus kam und brachte kleine Geschenke mit. Tatkräftig und finanziell unterstützt wurde der Adventskaffee vom Ortsbeirat.

Wie so vieles konnte in diesem Jahr aber auch diese Veranstaltung nicht stattfinden. Dennoch wollte man die Senioren nicht ganz ohne Weihnachtsgruß lassen. Also haben sich der Ortsbeirat und der DRK-Vorstand für eine kleine Weihnachtsgabe entschieden, die pünktlich zum 4. Advent von fleißigen Helfern kontaktlos übergeben wurde.

Bensheimer Batzen

Jeder Langwadener ab dem 60. Lebensjahr erhielt eine Tüte mit einer Grußkarte mit dem Motiv der Langwadener Kirche und einem Bensheimer Batzen.

Somit wurde den örtlichen Senioren eine kleine Freude bereitet und zdem wurden dadurch gleichzeitig die lokalen Geschäfte unterstützt, in denen der Batzen eingelöst werden kann. js

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel