Bensheim

Stadtbücherei Am Montag und am Donnerstag Veranstaltungen

Wieder digitale Vorlesestunden

Archivartikel

Bensheim.Erneut lädt die Stadtbibliothek gemeinsam mit dem Familienzentrum zur Traumreise ein: Im Reich der Phantasie können die kleinen Gäste Entspannung finden, begleitet und unterstützt durch kindgerechte Übungen und Musik. Dazu sind Kinder zwischen drei und sechs Jahren willkommen.

Am Montag (4.) um 15.30 Uhr gestaltet Lesepatin Evelyn Dingeldein eine winterliche Traumreise zum Thema Schnee. Dabei stehen die beiden Geschichten „Eine Sternschnuppe im Schnee“ von Yumi Shimokawara und „Der alte Hase und das Rotkehlchen“ von Elizabeth Baguley im Mittelpunkt. Bedingt durch die Corona-Einschränkungen dürfen keine Veranstaltungen vor Ort stattfinden. Deshalb können Kinder die Vorlesestunde im geschlossenen digitalen Format erleben. Ein wenig Platz für die Übungen sollte vorhanden. Interessierte melden sich unter bibliothek@bensheim.de, um die Zugangsdaten zu erhalten.

Abenteuerliche Geschichte

Zur nächsten Vorlesestunde „Lesen auf der Insel“ lädt die Stadtbibliothek Bensheim alle Kinder ab fünf Jahren ein. Am Donnerstag, 7. Januar, um 15.30 Uhr liest Lesepate Ralf Grüner die abenteuerliche Geschichte „Mozart & Robinson und der Zauber des Käsemondes“ von Gundi Herget und liebevoll von Nikolai Renger illustriert.

Es wird davon erzählt, wie wichtig es ist, aufgeschlossen für Neues zu sein: „Als sich Robinson, die Feldmaus, und Mozart, die Hausmaus, zum ersten Mal begegnen, gibt es sofort dicke Luft: Robinson behauptet nämlich steif und fest, der Mond sei aus Käse.

Zugangsdaten per Mail

Weiß doch jedes Mäusekind! Mozart hingegen ist sich ziemlich sicher, dass der Mond aus Stein besteht. Natürlich wollen beide beweisen, dass sie im Recht sind! Aber wie? Kurzerhand beschließen sie, selbst nachzusehen, basteln sich eine Rakete und fliegen los – zum Käsemond –oder?“

Bedingt durch die aktuell gültigen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie darf auch diese Veranstaltung nicht vor Ort stattfinden. Deshalb können Kinder die Vorlesestunde im geschlossenen digitalen Format erleben. Interessierte melden sich unter bibliothek@bensheim.de, um die Zugangsdaten zu erhalten.

Weitere Infos und Flyer mit allen Terminen der Vorlesesaison gibt es in der Stadtbibliothek Bensheim, Beauner Platz 3 oder unter www.stadtkultur-bensheim.de. ps

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel