Bensheim

„Witz des Tages“ am Straßenrand

Archivartikel

Bensheim.Katja Straschil und ihr Tochter Paula leisten seit ein paar Tagen einen unterhaltsamen Beitrag gegen die bedrückende Stimmungslage durch die Corona-Krise. Sie beschriften täglich eine Badfliese mit dem „Witz des Tages“ und stellen diese vor ihr Haus in den Kappesgärten in Bensheim.

„Wir können immer wieder Leute beobachten, die stehenbleiben, vom Fahrrad steigen, lesen und lachen. Manchmal halten sogar Autos an, um sich unseren Witz durchzulesen. Wir freuen uns, dass wir für einen kurzen Moment andere Leute erfreuen können“, erklärten die beiden in einer Mail an die Redaktion.

Wer in den zurzeit oftmals wenig erfreulichen Zeiten ebenfalls einen kleinen (oder größeren) Beitrag leistet, damit die Stimmung nicht völlig in den Keller geht, kann sich gerne per Mail an die Redaktion wenden: ba-bensheim@bergstraesser-anzeiger.de. Sie können uns auch gerne schildern, wie Sie in Zeiten von Corona ihren Alltag gestalten. Wir setzen uns dann gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung. dr/Bild: Straschil

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel