Bensheim

Wissenschafts-Show Spannende Experimente zum Mitmachen im AKG / 400 Zuschauer von „Physik live“ fasziniert / Erlös fließt in den Rotary-Jugend- und Sozialpreis

Wolken und Nebel wabern durch die Schulmensa

Archivartikel

Bensheim.Wolkenbildung in der AKG-Mensa: Das gab es bislang noch nicht. Die Zutaten: Stickstoff und heißes Wasser. Das chemische Element hat in flüssiger Form eine Temperatur von knapp minus 200 Grad. Wenn er in Kontakt mit heißem Wasser kommt, wird er schlagartig gasförmig und entweicht aus seinem Behälter. Dabei reißt er Wassertropfen mit in die Luft, deren Feuchtigkeit kondensiert und als Nebel

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6458 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel