Bensheim

„Zahnärzte lieben das“

Dominique Legros, Senior Vice President, über die Dental Academy

Welchen Stellenwert besitzt der Standort Bensheim für das Weltunternehmen Dentsply Sirona?

Dominique Legros: An unserem international größten Standort, auch was die Anzahl der Mitarbeiter betrifft, haben wir unsere entscheidenden Tätigkeitsbereiche gebündelt. Darunter Produktion, Entwicklung, Handel sowie den Komplex Schulung und Weiterbildung. Bensheim ist damit der inhaltlich umfassendste Knotenpunkt unserer globalen Aktivitäten. Für Dentsply Sirona eine strategisch sehr wichtige Location.

…die in Zukunft noch weiter ausgebaut wird?

Legros: Es ist durchaus noch Raum vorhanden, um den Standort Bensheim weiter zu entwickeln. Im Moment befinden wir uns aber zunächst in einer Phase der Stabilisierung. Nach der Fusion und einigen strukturellen Veränderungen im Konzern sind eine Menge neuer Mitarbeiter an die Bergstraße gekommen. Wir müssen dafür sorgen, dass sie sich hier schnell heimisch fühlen. Aber es gibt durchaus noch Wachstumschancen in der nahen Zukunft.

Worin liegt der konkrete Vorteil für Zahnmediziner und andere Experten, wenn sie nach Bensheim kommen?

Legros: Die neue Dental Academy in Bensheim macht das Produkt als Teil einer integrierten Lösung wirklich erlebbar. Wir sind das einzige Unternehmen, das verzahnte Arbeitsabläufe in dieser realistischen Form darstellt und unterstützt. Mit einem erstklassigen Team und einer maßgeschneiderten Didaktik bietet Dentsply Sirona damit ein professionelles Trainingsumfeld für jeden Arbeitsprozess. Darüber hinaus – und das ist eine einzigartige Kombination – erleben Anwender genau, wie ein Produkt entwickelt und gebaut wird. Das ist Training und Manufaktur an einem Ort. Aus meiner langjährigen Erfahrung weiß ich: Zahnärzte lieben das! tr/Bild: Zelinger

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel