Bensheim

Zu Wachenburg und Windeck gewandert

Bensheim.Bei herrlichem Sommerwetter machten sich die Nordic- Walker auf zu ihrer Frühlingswanderung. In Fahrgemeinschaften ging es am Morgen nach Hohensachsen. Nach einem ausgiebigen Schluck „Zaubertrank“ stiegen die Wanderer zur Wachenburg auf.

Nach einer kurzen Besichtigung und einer deutlich längeren Mittagsrast ging es weiter zur Burgruine Windeck, bevor die Cafés in der Weinheimer Altstadt besucht wurden. Der Rückweg der wieder einmal sehr gelungen Veranstaltung der Nibelungen gestaltete sich dann recht flott über den Blütenweg, zurück zum Ausgangspunkt.

Nordic-Walking-Freunde, die den „Nordic-Walking-Treff“ einmal kennenlernen möchten, finden im Vereinsspiegel des BA oder im Internet unter www.nordic-walking-nibelungen.de die Treffpunkte und Anfangszeiten der Übungseinheiten. Mit Beginn der Sommerferien werden die nächste Anfängerkurse starten. Gerne erteilt der Übungsleiter auch telefonisch (06251/860 2346) Auskunft. red/Bild: NWT

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel