Bensheim

Förderverein für Kleinkunst und Kultur: Nicht nur das PiPaPo-Kellertheater im Blick

Zuständig auch für Lesungen und Jazz

Archivartikel

Bensheim. Die Gründung des Jazzkellers im PiPaPo-Kellertheater wäre nicht möglich gewesen, wenn nicht der Förderverein für Kleinkunst und Kultur Asyl gewährt hätte. Heute ist Reinhold Schmitt der Abteilungsleiter Jazz. Die Feuerprobe ist längst bestanden.

Heinz-Jürgen Schocke ist der Vorsitzende des Fördervereins. Seine Stellvertreterin Gisela Wand koordiniert die Lesungen. Eben wurde

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel