Bergstraße

Investition Die Sparkasse Bensheim zieht bei ihrem Bauvorhaben die Reißleine / Gebaut soll trotzdem werden, nur kleiner und günstiger / Mitarbeiterzahl soll in den nächsten fünf Jahren um 15 Prozent sinken

„42 Millionen Baukosten kann man schwer vermitteln“

Bergstraße.Die Kostenplanungen für den Neubau der Sparkassenzentrale in Bensheim sind explodiert. Vorstandsvorsitzender Eric Tjarks erklärt warum – und wie es nun weitergeht.

Herr Tjarks, es tut sich gar nichts an der Baustelle für die neue Sparkassenzentrale, warum nicht?

Eric Tjarks: Ich kann Ihre Wahrnehmung verstehen. Der Grund, dass nichts zu sehen ist, heißt aber nicht, dass wir nicht

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6552 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel