Bergstraße

Zoll

50 Kilo Kaudroge im Koffer

Südhessen.Der Zoll am Frankfurter Flughafen kontrollierte kürzlich das Reisegepäck eines Fluges aus Äthiopien. Dabei bemerkten die Beamten einen Mann, der zwei Koffer vom Band auf einen Gepäckwagen lud und in der Halle wartete. Sie sprachen ihn daraufhin an und kontrollierten die Gepäckstücke. Sie enthielten insgesamt 223 frische Bündel der Kaudroge Kath mit einem Gewicht von fast 50 Kilogramm. Der Mann gab an, er sei nur der Abholer und die Reisenden hätten ihn mit den Koffern alleine gelassen. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Die Ermittlungen dauern noch an. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel