Bergstraße

Pandemie Insgesamt wurde im Kreisgebiet 4558 Infektionen gezählt

93 neue Corona-Fälle an Heiligabend im Kreis Bergstraße

Archivartikel

Bergstraße.Im Kreis Bergstraße sind 93 neue Corona-Fälle gemeldet worden, wie Landrat Christian Engelhardt am Abend mitteilte. Eine 67-jährige Person aus Bürstadt ist gestorben. Die Zahl der Toten im Kreisgebiet erhöhte sich damit auf 87. 

Seit dem Ausbruch der Epidemie sind nun 4558 Infektionsfälle bekannt geworden. Die neuen Fälle wurden gemeldet aus Bensheim (17), Heppenheim (6), Lindenfels,

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel