Bergstraße

Überraschend anders: Mittendrin und doch allein

Archivartikel

Christine Preißmann ist Ärztin an der Bergstraße, Therapeutin und Asperger-Autistin. Sie lebt mit dem Asperger-Syndrom. Eine leichtere Form des Autismus-Spektrums. Menschen mit Asperger nehmen die Welt anders wahr. Sie haben Schwierigkeiten mit sozialer Interaktion und den nonverbalen Aspekten von Kommunikation.

Ein Bensheimer Café. Wenige Gäste, nicht zu laute Musik. Auf dem kleinen Tisch nur die Karte und eine Deko-Blume. Die äußeren Reize sind einigermaßen überschaubar. Dr. Christine Preißmann ist überpünktlich. „Ich mag keine Verspätungen!“ Ebenso wenig wie den üblichen Smalltalk zum Aufwärmen. Das seichte Gerede übers Wetter – damit kann sie nichts anfangen. Christine Preißmann ist Autistin.

...
Sie sehen 4% der insgesamt 12642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel