Bergstraße

Abwechslungsreicher Tag im Hessenpark

Bergstraße.Für die ehemaligen Kollegen hatte Erich Gerbig, Seniorenbeauftragter der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bergstraße, einen abwechslungsreichen Tag im Hessenpark organisiert. Im voll besetzten Bus ging es über Heppenheim und Fürth nach Neu-Anspach.

Jeder Museumsrundgang beginnt und endet auf dem Marktplatz, der von kleinen Ladengeschäften und einem Gasthaus umrahmt wird. Dort stärkte sich die Gruppe, bevor Teile des 65 Hektar großen Geländes erkundet wurden. Zu sehen sind mehr als hundert historische Gebäude, die einen Einblick in den Alltag früherer Zeit in Hessen geben. Auf der Rückfahrt war Gelegenheit zum regen Austausch.

Demo am Montag in Heppenheim

Heute (Montag) steht der nächste Termin des GEW-Kreisverbands Bergstraße an: Im Rahmen des hessenweiten Aktionstags "A13 für alle" demonstrieren die Mitglieder ab 14 Uhr vor dem Schulamt in Heppenheim. Damit will die Gewerkschaft auf die in ihren Augen "unangemessene Bezahlung der Kollegen im Grundschulbereich" aufmerksam machen . red/BILD: GEW

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel