Bergstraße

Karl-Kübel-Stiftung Bewerbungen für „Weltwärts“ möglich

Als Freiwilliger ins Ausland

Archivartikel

Bergstraße.Auch im kommenden Jahr entsendet die Karl-Kübel-Stiftung (KKS) wieder 20 junge Menschen für acht Monate in Projekte nach Indien und auf die Philippinen. Noch bis Ende kommender Woche – also bis zum Sonntag, 20. Oktober – können sich engagierte junge Menschen für einen Platz bewerben.

Der „Weltwärts“-Freiwilligendienst richtet sich an junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 28 Jahren,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2258 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel