Bergstraße

Am Altrhein wird bald gebaggert

Archivartikel

15 Hektar Fläche müssen auf Kriegsmunition abgesucht werden

Im Frühsommer soll mit einem Probeversuch zum Ausbaggern des Altrheinschlamms begonnen werden. Dies hat Bürgermeister Gottfried Störmer mitgeteilt. Die im Vorfeld erforderliche Munitionssuche war im vergangenen Herbst abgebrochen worden, da sich auf der Wasserfläche vereinzelt Eis gebildet hatte. Auch war der Altrheinpegel stellenweise so tief gesunken, dass das Suchboot die Flächen nicht mehr

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel