Bergstraße

Bundesteilhabegesetz

Anträge ab 2020 direkt beim Kreis

Archivartikel

Bergstraße.Menschen mit Behinderungen müssen sich ab dem kommenden Jahr auf einige Änderungen einstellen. 2020 tritt eine weitere Stufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) in Kraft. Infolgedessen ändern sich Zuständigkeiten zwischen den Städten und Landkreisen als örtliche Träger sowie dem Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV Hessen).

Wer Anspruch auf existenzsichernde Leistungen hat, muss diese ab

...

Sie sehen 47% der insgesamt 839 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel