Bergstraße

Freizeitbad Nach Großeinsatz der Rettungsdienste im Miramar

Aufwendige Ermittlungen dauern an

Weinheim.Die Ermittlungen zum Vorfall im Freizeitbad „Miramar“ dauern noch an. Das hat die Pressestelle der Polizei Mannheim auf Nachfrage der Redaktion mitgeteilt. Wie berichtet, hatten am Sonntagabend, 29. Dezember, gegen 19 Uhr Badegäste im Saunabereich über Schmerzen und Hautreizungen geklagt und sich an das Badepersonal gewandt, das umgehend die Feuerwehr alarmiert hatte. In der Folge war es zu

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1543 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel