Bergstraße

Ausgebüxte Kuh bewegt sich auf Heppenheim zu - Tier und Besitzer gesucht

Laudenbach.Die Polizei sucht bei Laudenbach an der Bergstraße nach einer freilaufenden Kuh und ihrem Besitzer. Nach Angaben der Behörde vom Donnerstag ist das das Tier nach ersten Erkenntnissen im Bereich der Gewanne Tauenberg, Bannholz, Ehrenberg und Zwicklich hinter den Weinbergen und dem Friedhof Laudenbach in Richtung Heppenheim unterwegs. Offenbar befindet sich die Kuh schon länger auf ihrem Ausflug: Ein Jäger war durch eine Wildkamera schon vor mehreren Tagen auf die ausgerissene Wiederkäuerin aufmerksam geworden. Dem Halter ist das Fehlen seiner Kuh wohl bislang entgangen. 

Der Besitzer und Zeugen, die Angaben zu ihm oder den Aufenthaltsort des Tieres machen können, melden sich unter der Telefonnummer 06201/71207 bei der Polizei. Die Beamten bitten zudem um Vorsicht: "Nähern Sie sich dem freilaufenden Tier nicht näher als nötig. Bei einer Sichtung informieren Sie umgehend die Polizei", heißt es in der Pressemitteilung.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel