Bergstraße

Naturschutz Schau von 14. bis 26. Juni im Dalberger Hof

Ausstellung zum Thema Wald

Archivartikel

Bergstraße/Bensheim.Um gerade junge Menschen für den Stellenwert des Waldes zu sensibilisieren, lädt der Kreisverband Bergstraße der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Schulklassen und alle Interessierten zu einer Ausstellung nach Bensheim ein.

Von 14. bis 26. Juni ist die Schau „Ohne Wald . . .“ im Wappensaal des Dalberger Hofes in Bensheim zu sehen. Eröffnet wird sie am 14. Juni (Freitag) um 11 Uhr. Die fachkundige Beaufsichtigung der Ausstellung wird von Mitgliedern des SDW-Kreisverbands übernommen. „Die in jüngster Zeit publizierten Untersuchungsergebnisse zu Klimawandel und Artensterben unterstreichen eindrucksvoll die Bedeutung des Waldes zur Eindämmung nachteiliger Umweltveränderungen“, schreibt der Kreisverband.

„Andererseits lässt die besorgniserregende Schädigung unserer Wälder als Folge ungewöhnlicher Trockenheit und großflächigem Käferbefall keinerlei Zweifel mehr an den Ursachen dieser alarmierenden Entwicklungen.“ Als älteste Naturschutzorganisation Deutschlands bekenne sich die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zu den vielfältigen Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktionen des Waldes – ohne dessen nachhaltige Bewirtschaftung kategorisch in Frage zu stellen. Über 50 Schulen hat der Kreisverband bereits eingeladen. Vorzugsweise für 17. bis 21. sowie 25. und 26. Juni können sich Schulklassen bei der SDW für einen Besuch anmelden. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel