Bergstraße

Fortbildung Vorträge für Eltern, Schulbegleiter, Lehrer und alle am Thema Interessierten / Hochrangige Fachfrau Brita Schirmer spricht in der Geschwister-Scholl-Schule

Autismus-Expertin referiert am Samstag in Bensheim

Archivartikel

Bergstraße.Die hochrangige Autismus-Expertin Brita Schirmer (Archivbild: Neu) kommt für eine Fortbildungsveranstaltung an die Bergstraße. Sie wird am Samstag, 2. November, in Bensheim im Forum der Geschwister-Scholl-Schule nachmittags zwei Vorträge zum Thema „Schwierigkeiten mit der Impulskontrolle? Was tun?“ und „Nachteilsausgleich in der Schule“ halten. Am Vormittag wird sie zudem ein Seminar über autismusspezifische Lernvoraussetzungen durchführen. Während das Seminar ausschließlich Lehrkräften vorbehalten ist, stehen die Vorträge allen Interessierten (Eltern, Therapeuten, Schulbegleiter) offen.

Brita Schirmer arbeitet seit 1992 schwerpunktmäßig in der schulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störungen. Sie hatte bereits mehrere Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und ist Herausgeberin der Schriftenreihe „Autismus – Studien, Materialien und Quellen“ und ist Mitglied des „Instituts für Autismusforschung Hans E. Kehrer“. Besonders hervorzuheben ist ihr sehr praxisbezogenes Fachbuch „Schulratgeber Autismus-Spektrum-Störungen, Leitfaden für LehrerInnen“.

Da „Schwierigkeiten mit der Impulskontrolle“ häufig das Zusammenleben mit autistischen Kindern und Jugendlichen erschweren und somit den Familienalltag stark belasten, ist dieser Vortrag besonders für betroffene Eltern zu empfehlen. Aber auch das Thema „Nachteilsausgleich“ sollte nicht nur den Fachkräften überlassen werden – auch hier ist es wichtig, dass Eltern über umfassende Kenntnisse und Informationen verfügen, damit sie für die Rechte ihrer autistischen Kinder eintreten können. Zur Teilnahme an den Vorträgen dieser Autismusfortbildung können Eltern sich per E-Mail direkt bei der veranstaltenden Elterninitiative anmelden.

Besondere Herausforderung

Ergänzend wird bei der Veranstaltung noch ein Schulbegleiter-Workshop angeboten „Integration und Coaching autistischer Kinder in Regelschulen“, durchgeführt von Diana Möbius und Monique Zink vom gemeinnützigen Verein KOMM-mit. Die beiden praxiserfahrenen Referentinnen bilden seit Jahren Schulbegleiter speziell bezogen auf die autismusspezifischen Bedürfnisse der betroffenen SchülerInnen aus.

Da die Schulsituation autistischer Schüler für alle Beteiligten oft eine besondere Herausforderung darstellt, hat die Elterninitiative Asperger-Autismus Südhessen nun bereits zum siebten Mal eine große Autismusfortbildung in der Geschwister-Scholl-Schule in Bensheim organisiert und freut sich, dass es ihr wieder gelungen ist, Brita Schirmer als hochrangige Expertin aus dem Bereich Autismus zu gewinnen.

Die Elterninitiative hat sich zum Ziel gesetzt, den Alltag autistischer Kinder und deren Eltern durch Informationen zu erleichtern und die Akzeptanz von Asperger-Kindern in deren Umfeld zu fördern.

Das Asperger-Syndrom ist keine Krankheit, sondern eine tiefgreifende Entwicklungsstörung innerhalb des Autismus Spektrums. Mögliche Merkmale sind eine Kontakt- und Kommunikationsstörung, mangelndes Einfühlungsvermögen (intuitive Schwächen), motorische Auffälligkeiten und eine beeinträchtige soziale Interaktion. Intelligenz und Sprachvermögen sind in der Regel normal ausgeprägt. In der Schule werden Asperger-Schüler häufig ausgegrenzt. Schätzungen zufolge tritt das Syndrom bei etwa einem Prozent der Bevölkerung auf.

Die Ursachen wurden bisher nicht nachgewiesen. Experten vermuten genetische Faktoren in Kombination mit Hirnfunktionsstörungen. Jungen sind um ein Vielfaches häufiger betroffen als Mädchen.

Die Veranstaltung ist zudem eine akkreditierte Fortbildungsveranstaltung für alle hessischen Lehrkräfte (Veranstaltungsnummer 01893062).

Speziell eingeladen wurden über die Elterninitiative Asperger-Autismus Südhessen und die staatlichen Schulämter dazu alle Schulen des Kreises Bergstraße, des Odenwaldkreises und der Region Darmstadt-Dieburg. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel