Bergstraße

Kriminalität

Autodieb gelingt spektakuläre Flucht

Archivartikel

Bergstraße.Eine Streife der Polizeistation Wald-Michelbach entdeckte am späten Samstagvormittag einen Honda S 2000, der kurze Zeit zuvor in Viernheim als gestohlen gemeldet worden war. Da den Beamten das Kennzeichen bekannt war, wollten sie die Insassen des Honda kontrollieren. Die jedoch missachteten die Anhaltesignale der Beamten und versuchten über die Landesstraße 3120 zu flüchten. In Höhe des Kreisverkehrs an der Kreidacher Höhe verlor der Fahrer die Kontrolle über den Honda, kam von der Fahrbahn ab und schleuderte über eine Böschung. Der 52-jährige Beifahrer aus Viernheim wurde in dem Unfallfahrzeug festgenommen, dem Fahrer allerdings gelang die Flucht. Nach dem 25 bis 30 Jahre alten Mann wurd auch unter Einbindung des Polizeihubschraubers gefahndet. Zuletzt trug der Flüchtige ein weißes T-Shirt und eine grün-schwarze Jeans. Er könnte sich im Drogenmilieu aufhalten. Zeugen werden gebeten, sich über den Notruf „110“ mit der Polizei in Verbindung zu setzen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel