Bergstraße

Begehrte Ware: Wettbewerb um unverkaufte Lebensmittel

Archivartikel

Bergstraße.55 Kilo Essen werden pro Jahr und Verbraucher weggeworfen, wie das Bundes-Landwirtschaftsministeriums mitteilt – eine enorme Verschwendung noch genießbarer Nahrungsmittel. Lebensmittelretter setzen sich deswegen dafür ein, dass weniger Essen unnötigerweise in der Tonne landet. Doch zu den seit vielen Jahren bekannten Lebensmittelrettern – etwa die Mitarbeiter der Tafeln – sind im Laufe der Zeit immer mehr Menschen hinzugekommen, die in Form von Foodsharing gegen die Verschwendung vorgehen. Inzwischen sind es sogar so viele Initiativen und Organisationen, die Lebensmittel gerade bei Supermärkten einsammeln, dass eine Absprache mit der Konkurrenz notwendig ist. ssr/BILD: dpa

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel