Bergstraße

Teilhabe

Beratung jetzt auch online

Archivartikel

Bergstraße.Die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Bergstraße“ und ihr Trägerverein „Wir Dabei!“ bieten neben persönlicher und telefonischer künftig auch Onlineberatung an. Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung sowie deren Angehörige und Bezugspersonen können sich im Internet informieren und einen Beratungstermin anfragen.

Schritt für Schritt erklärt

Wahlweise per Videotelefonie oder Chat können sie mit den Beratern in Kontakt treten und auch die Zuschaltung von Gebärdensprach- oder Schriftdolmetschern ist nach Anmeldung möglich. Schritt für Schritt wird die Onlineberatung auf den Websites erklärt und auch eine Übersetzung in Leichte Sprache wurde in Auftrag gegeben, um den Zugang weiter zu erleichtern.

Lange Wege entfallen

Grundsätzlich ist die Onlineberatung über PC, Notebook, Tablet oder Smartphone möglich. „Gerade für die Beratungsarbeit im Flächenlandkreis Bergstraße bietet sie zeitliche und örtliche Flexibilität, die durch das Entfallen langer Anfahrtswege mehr Zeit für die eigentliche Beratungsarbeit lässt“, sagt die Leiterin der Teilhabeberatungsstelle, Petra Thaidigsmann. zg

Info: www.eutb-bergstrasse.de www.wir-dabei.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel