Bergstraße

Verein „Wir dabei“

Beratungsstelle öffnet ihre Türen

Bergstraße.Mit dem Bundesteilhabegesetz wurden die gesetzlichen Voraussetzungen für ein Angebot zur Beratung über Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe geschaffen, das unentgeltlich allen Menschen mit (drohender) Behinderung und ihren Angehörigen offenstehend und Orientierung bietet. Im und für den Kreis Bergstraße ist der Verein „Wir dabei“ in Birkenau seit Januar der Träger der „Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung“. Für Sonntag (16. September) lädt der Verein zu einem Tag der offenen Tür in seine Beratungsstelle (Egerring 25, Birkenau/Nieder-Liebersbach) ein. Zwischen 14 und 16 Uhr hoffen die Organisatoren auf interessante Gespräche und einen regen Erfahrungsaustausch bei Kaffee, Tee und Snacks. Passend zur Thematik wird es einen „Park der Sinne” geben, auf dem die Besucher zum Beispiel anhand eines Alterssimulationsanzuges mögliche Einschränkungen erspüren können. Für Kinder gibt es die Möglichkeit, sich Glitzer-Tatoos machen zu lassen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel