Bergstraße

Wohlfahrtsverband Ortsvereine in der Region distanzieren sich von möglichen Unregelmäßigkeiten an Rhein und Main

Bergsträßer Arbeiterwohlfahrt geht auf Abstand zu Frankfurt und Wiesbaden

Archivartikel

Bergstraße.Mit Sorge und „zunehmender Fassungslosigkeit“ haben alle Verantwortlichen des Kreisverbandes Bergstraße in der Arbeiterwohlfahrt (AWO), hauptamtlich Mitarbeitende und Ehrenamtliche in den Ortsvereinen die Berichterstattung über vermutete Unregelmäßigkeiten bei der Geschäftsführung der beiden Kreisverbände Frankfurt und Wiesbaden verfolgt.

„Dies sind zwei von insgesamt 19 Kreisverbänden

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel