Bergstraße

Benefizkonzert Veranstaltung am 13. Oktober im Parktheater

Bergsträßer Künstler gegen Gewalt

Archivartikel

Bergstraße.Im Oktober gibt es wieder ein Benefizkonzert zugunsten des Bergsträßer Frauenhauses. Unter dem Motto „Bergsträßer Künstlerinnen und Künstler spielen gegen Gewalt“ treten verschiedene Musiker am Sonntag (13.) im Parktheater in Bensheim auf.

Ab 19 Uhr spielen Dieter Kordes & Band, Twenty Legends, Emma Ross, Groovin’ Nana und die Showtänzer Moving Arts.

Mit dem Konzert möchten die Veranstalter Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen über das Thema Gewalt gegen Frauen informieren und die Wahrnehmung dafür sensibilisieren. Das Konzert findet im Rahmen der Aktionen anlässlich des internationalen Gedenktages „Nein zu Gewalt gegen Frauen“ am 25. November statt. Eine weitere Aktion in diesem Zusammenhang im Kreis Bergstraße ist die seit einigen Jahren veranstaltete Brötchentütenaktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“.

Eintrittskarten für das Benefizkonzert sind ab sofort erhältlich – unter anderem im Medienhaus am Ritterplatz in Bensheim. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel