Bergstraße

Behindertenhilfe warnt

Betrügerische Haustürgeschäfte

Archivartikel

Bergstraße.Die Behindertenhilfe Bergstraße (bhb) warnt vor Betrügern. In den vergangenen Tagen seien in Heppenheim-Kirschhausen und womöglich in umliegenden Orten sogenannte Drückerkolonnen unterwegs gewesen, die sich als Mitarbeiter der bhb ausgewiesen hätten.

Unter dem Vorwand, für Menschen mit Behinderung zu sammeln, stünden die selbst ernannten Angestellten vor den Haustüren und wollen Bürsten, Besen und andere Gegenstände verkaufen. Als seriöse Einrichtung lehne die Behindertenhilfe Bergstraße jede Art von Haustürgeschäften grundsätzlich ab, betont die Organisation. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel