Bergstraße

Hessen Mobil Arbeiten zwischen Lorsch und Heppenheim

Brückenbau an der A 5 beginnt heute

Bergstraße.Am heutigen Montag, 8. Juli, beginnt Hessen Mobil mit den Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke, die im Zuge der Bundesstraße B 460 zwischen Heppenheim und Lorsch an der Anschlussstelle Heppenheim die Autobahn A 5 überspannt. Im Rahmen der Baumaßnahme, die bis voraussichtlich Ende 2021 andauert, wird das bestehende Bauwerk abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt.

Zur Aufrechterhaltung des Verkehrs auf der B 460 wird zunächst nördlich des bestehenden Bauwerkes eine Behelfsbrücke hergestellt, die während des Abbruchs der bestehenden Brücke, sowie in der Zeit des Neubaus den Verkehr aufnehmen wird. Zur Andienung der Baustelle und für die weiteren Bauarbeiten wird auf der A 5 eine Baustellenverkehrsführung eingerichtet, bei der grundsätzliche alle Fahrstreifen erhalten bleiben. Der Verkehr wird über verengte Fahrsteifen an den jeweiligen Baufeldern vorbeigeführt.

Für das Einheben der Behelfsbrücke ist im November 2019 eine Vollsperrung beider Richtungsfahrbahnen der A 5 für acht Stunden geplant. Zur Anbindung der Behelfsbrücke an die bestehenden Auf- und Abfahrten müssen die Rampen der Anschlussstelle Heppenheim voraussichtlich Ende November 2019 für rund eine Woche gesperrt werden. Der Abbruch der Bestandsbrücke erfolgt voraussichtlich Anfang 2020. Hierfür ist eine weitere Vollsperrung der A 5 für 36 Stunden geplant.

Das Einheben der Brückenträger für die neue Brücke ist derzeit für Herbst 2020 geplant. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel