Bergstraße

Merck 135 Arbeitsplätze von Verlagerung betroffen

Buchhaltung nach Polen

Archivartikel

Darmstadt.Der Pharma- und Chemiekonzern Merck verlagert über 100 Arbeitsplätze aus seinen Bereichen Buchhaltung und Rechnungswesen vom Stammsitz in Darmstadt nach Breslau in Polen und in die philippinische Hauptstadt Manila. Insgesamt sind 135 Stellen betroffen. Rund 25 Mitarbeiter, deren Arbeitsplätze verlagert werden, können auf andere Stellen in Darmstadt mit neuen Aufgaben wechseln. Nach Angaben

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel