Bergstraße

Pandemie Im Kreis Bergstraße gibt es nun 353 Fälle

Corona: Eine Neuinfektion in Hirschhorn

Archivartikel

Im Kreis Bergstraße gab es nach einer Mitteilung aus dem Landratsamt am Pfingstsonntag eine neue Corona-Infektion - und zwar in Hirschhorn. Insgesamt sind damit 353 Infektionsfälle bekannt. Ein Patient liegt im Krankenhaus.  Zur Zahl der Genesenen gab es heute vom Kreis keine Angaben.

Bergstraße.Die Zahl der Infektionen durch das Coronavirus hat sich in Hessen um 30 erhöht. Wie das

...

Sie sehen 39% der insgesamt 985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel