Bergstraße

Pandemie Insgesamt gab es im Landkreis bisher 4465 Fälle

Corona-Inzidenz sinkt morgen unter 200 - Sieben weitere Todesopfer im Kreis Bergstraße

Archivartikel

Bergstraße.Im Kreis Bergstraße sind heute 81 neue Corona-Infektionen bekannt geworden. Außerdem wurden sieben Todesfälle gemeldet. Betroffen sind eine 95-jährige Person aus Bürstadt, eine 89-jährige, eine 93-jährige und eine 84-jährige Person aus Heppenheim, eine 90-jährige Person aus Mörlenbach sowie eine 90-jährige und eine 93-jährige Person aus Lampertheim. Bisher sind im Kreis 86 Menschen der

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel