Bergstraße

Nach der Bundestagswahl Martin Polivka aus Schlierbach holte als unabhängiger Direktkandidat 0,34 Prozent im Kreis Bergstraße

Dankbar für seine 524 Wähler-Stimmen

Archivartikel

Bergstraße.Dass Martin Polivka bei der Bundestagswahl von allen Direktkandidaten im Kreis Bergstraße das schwächste Ergebnis erzielt hat, stört den Schlierbacher Pfarrer nicht sonderlich. "Wenn es bei meiner Kandidatur darum gegangen wäre, zufrieden mit der Stimmenanzahl zu sein, hätte ich nicht antreten brauchen", sagt er eine Woche nach der Abstimmung. Von vornherein sei es ihm nicht um Prozentpunkte,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel