Bergstraße

Integration An der Bensheimer Heinrich-Metzendorf-Schule fördert der Kreis mit Landesmitteln die Hausaufgabenhilfe für junge Migranten

Das „Lernen lernen“ auf dem Weg zum Abschluss

Archivartikel

Bergstraße.„Ein solches Angebot hat noch gefehlt. Für die Schüler ist das eine enorme Unterstützung“, kommentiert Ayla Karaoglu die neue Hausaufgabenhilfe für junge Migranten an der Heinrich-Metzendorf-Schule (HMS). Die Sozialpädagogin ist Koordinatorin der Schulform „Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung“ und freut sich über eine Zuwendung des Kreises Bergstraße in Höhe von 2160 Euro. Das Geld fließt in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3744 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel