Bergstraße

50 plus aktiv an der Bergstraße

Das verflochtene Verlagswesen

Archivartikel

Bergstraße.Um das Verlagswesen in Deutschland geht es bei einem Treffen von 50 plus aktiv an der Bergstraße am Mittwoch, 27. September, 10 bis 12 Uhr, in Bensheim im Seniorentreff (Hauptstraße 53).

Das Verlagswesen bildet in Deutschland ein kaum überschaubares Geflecht von Unternehmen, die sich auf der einen Seite einen harten Konkurrenzkampf liefern, auf der anderen Seite Geschäftsbeziehungen in unterschiedlichen Formen pflegen.

Der Journalist Bernd Sterzelmaier will in seinem Vortrag diese Strukturen beleuchten. Anhand von Beispielen soll dargestellt werden, wie die Presselandschaft beschaffen ist. Dabei wird deutlich, dass sich kaum ein Verlag auf gedruckte Medien beschränkt. Die Verleger beackern neue Geschäftsfelder in Rundfunk, Fernsehen und natürlich auch im Internet. Gäste sind herzlich willkommen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel