Bergstraße

Kundgebung Rund 500 Menschen setzten sich gestern in Heppenheim für Flüchtlinge ein / Kampf gegen Rechtsextremismus

Deutliches Zeichen für Menschlichkeit

Archivartikel

Bergstraße.Die Bergstraße zeigt Courage und geht auf die Straße. Rund 500 Menschen zogen gestern bei einer zweieinhalbstündigen Kundgebung mit Willkommens-Transparenten und Sprechchören vom Heppenheimer Bahnhof aus durch die Straßen bis vor die Flüchtlingsunterkunft, in der in der Nacht zum Freitag hinter der Eingangstür ein Feuer ausgebrochen war, bei dem fünf Menschen verletzt wurden.

Sehr viele

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel