Bergstraße

Berufsbildungsgesetz Kritik am ersten Entwurf der Novelle

DGB-Jugend: Mehr Geld für Azubis

Archivartikel

Bergstraße.Seit einigen Monaten wird die Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) und im Rahmen dessen auch die Mindestausbildungsvergütung diskutiert. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat einen ersten Entwurf vorgelegt. „Immerhin – nach zwölf Monaten Amtszeit“, stellt die Bergsträßer DGB-Jugend dazu fest und bedauert außerdem: „Leider haben nur wenige Forderungen des DGB den Weg in diesen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel