Bergstraße

Johanniter Rettungsdienstleiter Matthias Kastner erwartet Zuspitzung der Corona-Lage / Engpass bei Schutzausrüstung

„Die Einsatzzahlen steigen“

Archivartikel

Viernheim.Das Robert-Koch-Institut sieht einen positiven Trend in der Corona-Statistik. Und die Bundespolitik diskutiert bereits über eine Lockerung der Ausgangsbeschränkungen. Beim Regionalverband Bergstraße-Pfalz der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) hingegen ist von Entspannung nichts zu spüren. Im Gegenteil: „Die Einsatzzahlen steigen“, sagt Rettungsdienstleiter Matthias Kastner mit Blick auf die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel