Bergstraße

Brände II Bessere Vorbereitung, Tiere in Not und Kritik an der Regierung – das sind Themen, die junge Australier zurzeit beschäftigen

Die Feuer bleiben in der Schule unkommentiert

Archivartikel

Bergstraße.Mit den katastrophalen Folgen der Flammen gehen die Menschen unterschiedlich um. Auf Anfrage dieser Zeitung haben sich drei junge Australier, die an der Gold Coast leben, dazu geäußert, wie sie die Brände in ihrem Alltag erleben.

Lucy Romstein-Ziemski, 16: „Ich bin so erschüttert zu sehen, dass mein eigenes Land in Flammen steht. So sehr es mich auch schmerzt, bin ich froh zu wissen,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel