Bergstraße

Corona-Pandemie

Diskussion um Böllerverbot auch in Hessen - noch keine Planungen

Archivartikel

Frankfurt.Vor der Corona-Schalte von Bund und Ländern morgen geben sich hessische Städte mit Blick auf ein mögliches Verbot von Feuerwerk an Silvester noch zurückhaltend. So hat Hessens größte Stadt Frankfurt noch keine Entscheidung dazu getroffen, wie ein Sprecher sagte. Die Stadt Kassel möchte zunächst Beschlüsse abwarten. In Wiesbaden war ein Verbot

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1354 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel