Bergstraße

Kriminalität Ermittlungen im Mordfall von Birkenau laufen auf Hochtouren / Großangelegte Aktion der Polizei im Weschnitztal

Drei Häuser und zahlreiche Fahrzeuge durchsucht

Archivartikel

Fürth/Rimbach/Mörlenbach.Um 6 Uhr fliegen gestern in drei Gebäuden in Rimbach, Fürth und Mörlenbach zeitgleich die Haustüren auf. Außerdem wird das Gelände eines Gebrauchtwagenhandels durchsucht. Auslöser ist der bislang nicht aufgeklärte Mord Ende April in Birkenau.

Ende April wurde ein mit mehreren Schüssen getöteter 56-jähriger Mann auf einem Parkplatz in Birkenau in seinem Fahrzeug aufgefunden. Kurz darauf

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4024 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel