Bergstraße

Drei Punkte sind das Ziel gegen Würzburg

Archivartikel

SV Darmstadt 98.Die personellen Probleme der von Corona-Ausfällen geplagten Würzburger Kickers haben den SV Darmstadt 98 in der Vorbereitung auf das letzte Zweitligaspiel des Jahres kalt gelassen. "Wir haben alles dafür getan, uns optimal auf das Spiel vorzubereiten. Das Augenmerk lag nur auf unserer Spielweise", sagte Lilien-Trainer Markus Anfang am Freitag und ergänzte: "Wir haben keinen Einfluss auf das Personal des Gegners. Deswegen ändert sich an unserer Herangehensweise nichts. Wir wollen die drei Punkte holen."

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel