Bergstraße

Kriminalität Betrugsversuch in der Bürstädter Stadtkasse

E-Mail von falscher Rathauschefin

Archivartikel

Bürstadt/Südhessen.Fast 70 000 Euro wollten Betrüger am Montag von der Bürstädter Stadtkasse ergaunern. Per E-Mail kontaktierten Kriminelle laut Polizeibericht den Kassenverwalter der Stadt Bürstadt und gaben sich als Bürgermeisterin Bärbel Schader aus.

Durch die geschickte Schilderung angeblich dringlicher Umstände, sollte der städtische Mitarbeiter dazu verleitet werden, 68 350 Euro auf ein Konto im

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel