Bergstraße

Porträt Klaus Schäfer aus Gadernheim ist als Lokführer mit dem „Feurigen Elias“ auf den Schienen rund um Darmstadt unterwegs

Ein begeistertes Leben unter Dampf

Archivartikel

Bergstraße.Der Blick geht nach oben. Draußen, vor dem Straßenbahndepot, spannen sich Leitungen in luftiger Höhe quer durchs Bild. Moderne Bahnen bekommen von dort ihren Strom. Wer durch das große Tor ins Depot geht, kann eine Zeitreise machen. Dort, ganz rechts, nahe an einer Reihe von Schränken, Spinten und Werkbänken, steht eine alte Dampflokomotive. Restauriert, groß, imposant, prächtig. Es ist der

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6712 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel