Bergstraße

Europawahl Mit der Auszählung des letzten Wahlbezirks im Kreis Bergstraße verloren CDU und Grüne noch einen Zehntelprozentpunkt

Ein „roter“ Briefwahlbezirk

Archivartikel

Bergstraße.Für die allermeisten Wahlvorstände in den Bergsträßer Städten und Gemeinden war die Europawahl am Sonntagabend um 21 Uhr erledigt: Alle Stimmzettel gesichtet und gezählt, die Ergebnisse ans Land gemeldet, fertig. Nur in sehr wenigen Fällen verzögerten sich die Auszählungen geringfügig; beispielsweise in einzelnen Bezirken in Heppenheim, Bürstadt und Viernheim – und auch ausgerechnet in

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel