Bergstraße

Coronavirus Einsame Spaziergänge und Wanderungen sind eine Freizeitbeschäftigung, bei der man in Zeiten der Pandemie anderen Menschen nicht nahekommen muss

Eine Chance, die Natur in Ruhe zu entdecken

Archivartikel

Bergstraße.Kindertagesstätten, Schulen und viele Geschäfte sind geschlossen, Spielplätze werden zur Sperrzone und wer kann, arbeitet von daheim: So soll die Covid-19-Epidemie in Deutschland ausgebremst werden. Gleichzeitig zeigt sich der Frühling an der Bergstraße von seiner schönsten Seite: Rosa und weiß blühende Bäume säumen die Straßen, in Grünstreifen leuchten die ersten Frühblüher. Doch wohin am

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel