Bergstraße

Naturschutz Bergsträßer Katzen-Experten nehmen Stellung zum Artensterben durch Katzen und zu einer möglichen Leinenpflicht für Stubentiger

„Eine Fliege – und die Jagd ist eröffnet“

Archivartikel

Bergstraße.Dass der geliebte Schmusetiger auch mal eine tote Maus oder einen toten Vogel mit nach Hause bringt, ist kein Geheimnis. Dass es sich dabei aber um ein Problem handelt und die Jäger auf vier Pfoten die Artenvielfalt bedrohen, das haben Studien aus Australien und den USA bewiesen. Durch Katzen seien schon Vogelarten ausgestorben und auch Reptilien seien bedroht. Seit geraumer Zeit ist daher

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel