Bergstraße

Landgericht Am dritten Verhandlungstag gegen sieben Männer aus dem Weschnitztal ging es unter anderem um den Überfall auf einen Getränkemarkt in Mörlenbach

Eine „Machete“ in nervösen Händen

Archivartikel

Bergstraße/Darmstadt.Es waren lediglich „anderthalb bis zwei Minuten“, die bei dem 32-jährigen Mitarbeiter eines Mörlenbacher Getränkemarktes aber bis heute nachwirken. „Ich habe immer noch Schlafschwierigkeiten“, sagte er jetzt als Zeuge am Darmstädter Landgericht.

Am 18. Juli vergangenen Jahres war er von einem maskierten Räuber mit einem langen Messer – das die Filialleiterin als „Machete“ bezeichnete –

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5304 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel