Bergstraße

„Eine Schande“

Archivartikel

4453 Kinder und Jugendliche leben im Kreis Bergstraße von Hartz IV

Ende des vergangenen Jahres lebten in den 7623 Bedarfsgemeinschaften im Kreis Bergstraße insgesamt 15 195 Menschen, davon 4453 Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren. Das hat DGB-Regionssekretär Horst Raupp bei einer Sitzung des DGB-Kreisvorstands in Heppenheim berichtet.

„Die Hartz-IV-Sätze in Deutschland sind völlig unzureichend und schützen nicht vor Armut“, so Raupp. Im Regelsatz

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1690 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel