Bergstraße

Bildung Schulbauprojekte im Kreis sollen künftig ausgiebiger geplant werden / Dabei soll es zunächst um Lerninhalte gehen

Erst die Pädagogik, dann die Architektur

Archivartikel

Bergstraße.An den Bergsträßer Schulen werden in den nächsten Jahren nicht nur Lehrer den Schülern Wissen vermitteln, sondern oft auch Bauarbeiter mit großen Gerät ihrer Arbeit nachgehen. Wie Landrat Christian Engelhardt bei einer Pressekonferenz ankündigte, sind auf lange Sicht größere Bauprojekte an 45 Schulen geplant. Geschätzte Kosten: 626 Millionen Euro.

Seit der Jahrtausendwende hat der Kreis

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel